Pro Keller

Einige halten ihn für überholt, doch für die meisten unserer Kunden stellt der Keller noch immer einen unverzichtbaren Teil des Hauses dar, als Platz für:

  • Haustechnik
  • Waschmaschine, Trockner
  • Vorräte, Gefrierschrank-/truhe
  • Hobby,- Bastel, Party,- Spielkeller
  • Zusätzlicher Wohnraum und Bürofläche

Die Mehrkosten für einen Keller sind oft niedriger als gedacht. Fragen Sie uns, wir errechnen Ihnen für Ihren Grundriß gerne den Mehrpreis oder beraten Sie bei technischen Fragen.
Um Ihren Keller für die verschiedensten Nutzungen brauchbar zu machen, garantieren wir Ihnen, gerade im Hinblick auf die in unserer Gegend überwiegend sehr hohen Grundwasserstände, schon im Rohbau einer erstklassigen Ausführung folgender Detailpunkte:

Fugenbänder zwischen Sohle und Wand, je nach Anforderungen, in verschiedenen Ausführungen.

PVC-Leitungen und Pumpensumpf zur Entwässerung unter der Sohle

Wasserabweisender Dämmung unterhalb der Sohle und an den Kelleraußenwänden, je nach Nutzung der Kellerräume in unterschiedlichten Stärken.

Einsatz moderner Fertigteil-Kellerwände mit erstklassiger Optik und Oberfläche. Alle Rohrdurchführungen und Fensterrahmen sind bereits sauber eingebaut.

Professionelle Abdichtung der Außenwände mit bituminösen Anstrichen oder Dickbeschichtungen, je nach Anforderung durch Sicker- oder Grundwasser.

Lichtschächte, in druckwasserdichter und herkömmlicher Ausführung,  Dränagen und Regenwasserleitungen mit und ohne Sammelschächten oder Zisternen.

Ihre Ansprechpartner

Johannes Höllmann und Rolf Wehmüller beraten Sie gerne bei Ihrem Bauvorhaben. Bitte nehmen Sie Kontakt auf